Privatklinik Wyss, Münchenbuchsee

Die Privatklinik Wyss liegt wenige Minuten von der Stadt Bern entfernt im ruhigen Münchenbuchsee. Die Klinik ist auf mehrere zum Dorfstil passende Häuser verteilt und von einem grossen Park mit mehreren öffentlich zugänglichen Tiergehegen umgeben. Über Wälder und Felder reicht die Sicht bis zu den Berner Alpen und dem Juragebirge.

Grundlage unseres therapeutischen Handelns ist das Respektieren der Patientinnen und Patienten als eigenständige, selbstverantwortlich handelnde Individuen. Therapeutisches Ziel ist das Freilegen und Fördern der persönlichen Fähigkeiten, das Entdecken neuer Handlungsmöglichkeiten. Daraus gewonnene Sicherheit und entstandenes Selbstvertrauen sollen verlässliche Zugänge und neue Rollen im privaten und beruflichen Beziehungsumfeld ermöglichen. Aus diesem Grund ist auch der Einbezug der Angehörigen wichtig und wird gefördert in Form von gemeinsamen Gesprächen, im Rahmen von Paar- und Familientherapien oder bei der Vorbereitung der Rückkehr des Patienten in den Alltag. Darüber hinaus bietet die Privatklinik Wyss regelmässige Informationsabende für Angehörige an.

Als Spezialklinik für Psychiatrie und Psychotherapie bietet die Privatklinik Wyss allen psychiatrischen Patientengruppen individuell zugeschnittene Behandlungen und besondere integrierte Gruppenprogramme an – insbesondere für Depressionen, Burnout-Erkrankungen, Angst- und Zwangserkrankungen, Abhängigkeitserkrankungen, Essstörungen, Psychosomatik, Psychoonkologie, psychische Erkrankungen im Alter, Schmerzbehandlung, Schlafstörungen und Psychotraumatologie. Für psychisch erkrankte Eltern bietet die Privatklinik Wyss auch Mutter-(Vater)-Kind-Hospitalisationen an.

Die ärztlich-psychologischen Therapien werden ergänzt durch Bezugspersonenpflege, Musik-, Mal- und Kunsttherapie, Körpertherapie, Physiotherapie, Fitnessförderung, handwerkliche / kunstgewerbliche Ateliers und Gesprächstherapiegruppen.

Die Privatklinik Wyss wurde 1845 gegründet und ist damit die traditionsreichste psychiatrische Privatklinik der Schweiz. Heute verfügt die Klinik über 90 Betten und präsentiert sich als moderne psychiatrische Institution mit höchsten Qualitätsstandards und einer vorzüglichen Hotellerie. Dank zwei ambulanten Dienste (in Bern bzw. Biel) sowie zwei Tageskliniken (in Münchenbuchsee) kann den Patientinnen und Patienten eine hohe Betreuungskontinuität angeboten werden.

Fachbereiche

  • Psychiatrie
    • Angstkrankheiten
    • Borderline-Störungen
    • Burnout und Lebenskrisen
    • Depressionen
    • Essstörungen
    • Krisenintervention
    • Posttraumatische Störungen
    • Psychische Erkrankungen im Alter
    • Psychosomatik
    • Schizophrenie
    • Suchterkrankungen
    • Zwangskrankheiten

Kontakt

Privatklinik Wyss AG
Fellenbergstrasse 34
CH-3053 Münchenbuchsee

T +41 (0)31 868 33 33
F +41 (0)31 868 34 00

www.privatklinik-wyss.ch
E-Mail

Newsletter

Keine Einträge vorhanden

© 2018 The Swiss Leading Hospitals
St. Jakobs-Strasse 25,
Postfach 135,
CH-4010 Basel