Privatklinik Hohenegg, Meilen am Zürichsee

Die Privatklinik Hohenegg liegt oberhalb von Meilen hoch über dem Zürichsee inmitten einer intakten Landschaft und ist in einer halben Stunde mit S-Bahn und Bus vom Zentrum der Stadt Zürich aus erreichbar.

Die Privatklinik Hohenegg gehört zu den führenden Schweizer Kliniken für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik. Sie ist für erwachsene Patientinnen und Patienten da, die in einer psychischen Krise die bestmögliche fachliche Beratung und eine auf ihre Persönlichkeit abgestimmte individuelle Behandlung benötigen. Die Klinik nimmt Personen mit Privat- und Halbprivatversicherung sowie Selbstzahler aus dem In- und Ausland auf.

Die über Jahre erworbene spezifische Erfahrung macht die Privatklinik Hohenegg zur Spezialklinik für die Behandlung von Depression und Angst, Burnout und Lebenskrise, Psychosomatik sowie Zwänge, posttraumatische Störungen und Substanzabhängigkeit. Die Verantwortung für die Behandlung liegt in den Händen von erfahrenen Fachärzten für Psychiatrie und Psychotherapie sowie qualifizierten Therapie- und Pflegefachpersonen. Die Klinik bietet eine Hotellerie mit erstklassigem Komfort in einer Atmosphäre, in der sich Patientinnen und Patienten aufgehoben fühlen.

Gründung: 28.9.2005, hervorgegangen aus der traditionellen Psychiatrischen Klinik Hohenegg, Bettenzahl: 70, Vollzeitstellen: 112.5

Fachbereiche

  • Psychiatrie
    • Angstkrankheiten
    • Borderline-Störungen
    • Burnout und Lebenskrisen
    • Depressionen
    • Psychosomatik

Kontakt

Privatklinik Hohenegg
Hohenegg 1
8706 Meilen am Zürichsee

T +41 (0)44 925 12 12
F +41 (0)44 925 12 13

www.hohenegg.ch
E-Mail

Newsletter

© 2018 The Swiss Leading Hospitals
St. Jakobs-Strasse 25,
Postfach 135,
CH-4010 Basel